Ruben G. Mendoza - Essence

Jan C Schlegel Essence

Seit 1998 reist Jan C. Schlegel regelmäßig in entlegene Orte, die weitgehend vom Tourismus und der westlichen Welt abgeschnitten sind. Auf seinen Touren beobachtete der Künstler den rapiden Schwund von Traditionen und zunehmenden Wandel der Lebensgewohnheiten der Menschen durch die Globalisierung. Die unaufhaltsamen Veränderungen weckten in dem Photographen den dringenden Wunsch, Menschen zu portraitieren, Eindrücke festzuhalten und die traditionellen Lebensformen dieser Stämme in seinen Bildern zu bewahren. Schlegel verweilte oft wochenlang mit seinem Assistenten bei einem Stamm, um die Lebensgewohnheiten kennen zu lernen und zu begreifen. Nur so erlangte er das Vertrauen, um Bilder mit der gewünschten Nähe und Intimität zu erzeugen.

Über 60 Länder hat er so in den letzten Jahren bereist, stets auf der Suche nach der unverwechselbaren Schönheit und Vielfalt der Völker. Seine Kompositionen, das stark kontrastierende Spiel mit Licht und Schatten, die innere Kraft, sowie außergewöhnliche Perspektiven gewähren einen Blick auf den verborgenen kulturellen Reichtum dieser Welt, welcher immer seltener zu finden ist. Schlegel schafft nicht nur künstlerische Photographien, sondern dokumentiert und erhält in seinen Bildern einzigartige Kunstwerke – die Menschen selbst.

69,00
inkl. 7% MwSt.
HerausgeberJan C Schlegel
AutorRuben G. Mendoza
FotografJan C Schlegel
Art-DirectionStefan Küstner
Format26,4 × 30 cm
Umfang96 Seiten, 55 Fotografien, Hardcover, Fadenbindung
Spracheenglisch
ISBN978-3-946688-03-7
Erscheinung15.11.2016