Maike Förster - KUNSTFEHLER

Maike Förster KUNSTFEHLER

Der Lüdenscheid-Krimi

Erdmöbel-Erotik.

Was als Performance seinen Anfang nahm, wird plötzlich blutiger Ernst.
Pathologe und Künstler Lennart Lefèvre findet eine tote Frau in seinem Sarg und gerät als potentieller Täter in die Schusslinie der Polizei. Fanatische Sektierer, seine launische Ehefrau und sein penibler Chef machen Lennart zusätzlich das Leben schwer. Gut, dass LN-Redakteur Markus Theobald zu ihm steht. Gemeinsam nehmen sie die Ermittlungen auf und geraten immer tiefer in den Strudel der Ereignisse.
Der Sommerkrimi 2011 der Lüdenscheider Nachrichten nun auch als Buch.

12,95
inkl. 7% MwSt.
AutorMaike Förster
Auflage500
Format12 x 19 cm
Umfang260 Seiten, Taschenbuch, Hochwertige Druckveredelung
ISBN978-3-942831-19-2
Erscheinung30.07.2011